• Lichtqualität neu definiert

Die stetige Weiterentwicklung der LED gibt uns als Lichtprofi viele neuen Möglichkeiten, stellt uns aber gleichzeitig auch regelmäßig vor neue Herausforderungen.

Moderne LEDs haben heute hohe Lichtausbeute und damit extreme Energieeffizienz. Dennoch gilt es auch die Lichtqualität nicht aus dem Auge zu verlieren. Hierzu stellen die jeweiligen Hersteller in der Regel Daten zur Verfügung (z. B. Farbtemperatur und CRI (Ra)), die uns aber leider oft keine umfangreiche und verlässliche Auskunft über die wirkliche Qualität geben.

Farbspektrum LED

Wir haben uns bereits vor einigen Jahren das erste Spektrometer angeschafft um auch detailliertere Werte selbst messen zu können. Kürzlich haben wir aufgerüstet und ein weiteres High End Spektrometer bestellt.

Spektrometer Gossen Mavospec Base

Mit diesem hochwertigen und geeichten Gerät können wir nun selbst und unabhängig erweiterte Messungen der Lichtqualität unter Betrachtung von Spektrum, Farbort, Farbtemperatur, Farbwiedergabeindex (Ra und Re), Farbreinheit und auch Flicker (Index, % und Frequenz) durchführen.

Messergebnis CRI Ra bis R15 bei LED

Auch der viel aussagekräftigere und vermutlich künftige Standard IES TM-30-15 kann damit bereits gemessen werden.

Messung IES TM-30-15

Aktuelle News

Kerze
Weihnachtsurlaub
Ab dem 21. Dezember 2018 gehen wir mit unserem Team in den Weihnachtsurlaub und schließen unser Büro bis einschließlich 31.12.2018. Wir…
Light + Building Frankfurt 2016
LIGHT + BUILDING Frankfurt
Light + Building ist die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik. Sie findet in diesem Jahr vom 18. bis 23. März statt.…
EU Verordnung Halogenlampe Energieklasse D
Abschied der Hochvolt-Halogenlampe
Eigentlich sollte es bereits 2016 soweit sein, nun ist es aber offenbar endgültig. Eine weitere Stufe der Verordnung (EG) Nr. 244/2009…